Definition interne Kommunikation

Teilen Sie diesen Beitrag:

Zunächst der Hinweis: Die Begriffe interne Kommunikation und Mitarbeiterkommunikation werden in Unternehmen oftmals synonym verwendet. Im Gabler Wirtschaftslexikon lässt sich folgende Definition für den Begriff der internen Kommunikation finden: „Interne Kommunikation kennzeichnet zum einen eine Führungsfunktion, die mithilfe von Kommunikations- und Verhaltensmanagement
ihre Organisation unterstützt. Zum anderen meint interne Kommunikation auf der operativen Ebene die geplanten Kommunikationsinstrumente (mediale und persönliche Kommunikation).“ Quelle:
https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/interne-kommunikation-52672/version-275790

Eine Kommunikation unter Mitarbeitern findet in jedem Unternehmen statt. Hierbei unterscheiden wir grundsätzlich zwischen der formellen und informellen Kommunikation.

Formell
• Sicherstellen eines reibungslosen Kommunikationsprozesses
• vom Unternehmen geregelt

Informell
• „Flurfunk“
• persönlicher, abteilungs- oder teamübergreifender Austauschprozess
• nicht vom Unternehmen gesteuert

Die interne Kommunikation nimmt somit eine wichtige Funktion im Unternehmen ein: Zum einem geht es darum, eine reibungslose Organisation der einzelnen Einheiten sicherzustellen und einen wertvollen Beitrag zum Unternehmenserfolg zu leisten. Zum anderem sorgt interne Kommunikation dafür, den menschlichen Aspekt nicht aus den Augen zu verlieren.

Die HR-Standards in der Mitarbeiterkommunikation wurden mit zunehmender Digitalisierung und der Corona-Pandemie neu gesetzt:
Immer mehr Mitarbeitende arbeiten standortunabhängig, flexibel und remote. „New Work“ ist nur ein Schlagwort in diesem Zusammenhang. Soll die interne Kommunikation auch in Zukunft der Schlüssel zum Erfolg sein, so ist es von großer Bedeutung den Wandel in der Arbeitswelt zu analysieren und die eigenen Maßnahmen daran anzupassen. Nur wer die Kommunikation bedarfsorientiert und zeitgemäß gestaltet, wird zufriedene Mitarbeiter langfristig an das Unternehmen binden können.

Unabhängig davon welchen Begriff verwendet wird, ist es wichtig seine Ziele und Zielgruppe zu kennen. Deshalb freuen Sie sich schon auf unseren zweiten Wissens-Hack: Ziele und Zielgruppe der internen Kommunikation.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

HR-Expertenwissen kostenlos ins Postfach bekommen

Weiterlesen:

Definition interne Kommunikation

Zunächst der Hinweis: Die Begriffe interne Kommunikation und Mitarbeiterkommunikation werden in Unternehmen oftmals synonym verwendet. Im Gabler Wirtschaftslexikon lässt sich folgende Definition für den Begriff

Weiterlesen »
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner